UT
18.11.2013 02:19

Horst Sieprath

DeafTrain-Seminarleiter

E-Mail: h.sieprath@signges.rwth-aachen.de
Skype: rwth_h.sieprath

Nach oben

Steckbrief

Mein Name ist Horst Sieprath. Ich bin an der RWTH Aachen fest angestellt und arbeite unter anderem als Lektor für Deutsche Gebärdensprache (DGS). Die Gebärdensprachkurse gebe ich schon seit über 22 Jahren an dieser Universität. Darüber hinaus halte ich auch Seminare und Vorträge zu diversen Themen. In meinen Kursen habe ich bereits über 1800 Studierende in unterrichtet. Sie kamen und kommen aus den verschiedensten Fakultäten und Fachrichtungen. Des Weiteren besuche ich Weiterbildungen auf nationaler und internationaler Ebene, die sich entweder an Gehörlose richten oder eher an ein hörendes Publikum. In den letzten Jahren habe ich in vielen verschiedenen Projekten mitgearbeitet, in denen es sowohl um Grundlagenforschung als auch um angewandte Forschung ging. Nicht zuletzt bin ich auch außerhalb der RWTH Aachen tätig, z.B. im Fachunterricht Gebärdensprache an der LVR-David-Hirsch-Schule Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation in Aachen und bei Vorträgen in unterschiedlichen Institutionen. Mein Angebotsspektrum sieht folgendermaßen aus: Neben Sensibilisierungsseminaren für verschiedene Zielgruppen, führe ich auch DGS-Crashkurse durch, die ich je nach Zielgruppe modifiziere. Das gewährleistet schnelle Lernerfolge. Dafür konzentriere ich mich im Kurs auf einige ausgewählte Inhalte. Ich biete auch komplette Kurse für den Fachunterricht DGS an Schulen an. Für Personen, die mehr über DGS erfahren möchten, biete ich Vorträge an, die sich mit den Themen Gebärdensprache und deren Sprachkultur befassen.

DeafTrain Seminare

Sensibilisierung

Auf dieser Seite präsentieren wir unser Seminar zur "Sensibilisierung". Sie finden hier thematische Inhalte des Seminars, geeignete Dozenten, Artikel zum Thema und weiterführende Informationen.

Zum Seminar